Liebe Musikerkolleginnen und -kollegen,

auch dieses Jahr habe ich wieder das schönste und beste Kinderlied des Jahres zu einem bestimmten Thema gesucht. Der Gewinner erhielt den Deutschen Kinderliederpreis 2018 - gestiftet von den Nürnberger Nachrichten, der größten Tageszeitung Nordbayerns.

Das Thema 2018 lautete:
»Lasst uns Feste feiern!«

Ein tolles Festivalwochenende ist vorbei und der Gewinner 2018 wurde im Live-Publikumsentscheids ermittelt. Wir freuen uns schon auf's nächste Jahr und hoffen, dass wieder so viele klasse Lieder und tolle Künstler teilnehmen werden.

Euer Geraldino

Mai Cocopelli gewinnt den Deutschen Kinderliederpreis 2018!

Mai Cocopelli aus Oberösterreich wurde mit Ihrem Halloween-Song »Heut ist Halloween« auf den ersten Platz gewählt - vor Herrn Jan aus Bad Iburg und der Band Radau! aus Hamburg.

3 Phasen

  • Eine Jury aus allen Teilnehmern und einigen weiteren Experten bestimmt die Top 15.
  • Zusätzliche Online-Abstimmung auf dieser Website (ohne direkten Einfluss auf das Endergebnis)
  • Finale der Top 3 mit Abstimmung des Live-Publikums bei Geraldinos Kindermusikfestival in Nürnberg

Termine

  • Januar 2019:
    Veröffentlichung der Ausschreibung 2019
  • März 2019:
    Beginn des Teilnahmezeitraums

Preise

Der Deutsche Kinderliederpreis ist mit insgesamt 2.500 € dotiert:

  • 1. Platz: 1.200 € und Wanderpokal 
  • 2. Platz: 800 € 
  • 3. Platz: 500 €
  • Platz 1 bis 15 - Veröffentlichung auf der Wettbewerbs-/Festival-CD

Teilnehmen

Wenn du rechtzeitig vor dem nächsten Wettbewerb benachrichtigt werden willst, melde dich als Künstler an.

Einzusendende Lieder

  • Das Lied muss in textlichem Bezug zum Jahresthema stehen.
  • Das Lied muss für Kinder ab ca. 4 Jahre geeignet sein.
  • Das Lied darf keine Cover-Version sein und keine Teile von bekannten Liedern enthalten.
  • Jeder Musiker darf nur mit einem Lied teilnehmen.
  • Das Lied darf nicht an früheren Wettbewerben zum Kinderliederpreis der Nürnberger Nachrichten teilgenommen haben.
  • Das Lied darf schon auf Tonträger und/oder in Download-/Streaming-Portalen veröffentlicht worden sein.

Zur Teilnahme benötigt

  • WAV-Audio-Datei eines fertig produzierten Liedes 
    (bitte keine Manuskripte oder Noten einsenden)
  • Registrierung auf hallo.kimuk.de
  • Online-Angaben zu Titel, Interpret/en, Komponist/en, Texter und Live-Aufführung
  • Einverständniserklärung mit den Teilnahme- und Veröffentlichungsbedingungen
  • Die Teilnahme ist für 2018 kostenlos.